Waldstraßen-Baustelle: Erster Erfolg – Gustav-Adolf-Straße wird geöffnet
Nov30

Waldstraßen-Baustelle: Erster Erfolg – Gustav-Adolf-Straße wird geöffnet

Seit Beginn der umfangreichen Baumaßnahmen, ist das Waldstraßenviertel mit einer absolut unbefriedigenden Verkehrssituation konfrontiert. Der Bürgerverein hatte dies in einem „offenen Brief“ an die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) direkt kritisiert. Seitdem hat sich der Verein in verschiedenen Runden und vielen Gesprächen mit LVB, Stadtverwaltung und Politik sehr konstruktiv für eine Verbesserung der Situation eingesetzt. Jetzt gibt...

Mehr
Waldstraßenviertel NACHRICHTEN Nr. 178
Nov08

Waldstraßenviertel NACHRICHTEN Nr. 178

Seit einer Woche werden sie nun schon verteilt: die Waldstraßenviertel NACHRICHTEN Nr. 178. Auf schlanken 28 Seiten lesen Sie spannendes über traditionelles Handwerk im Viertel, das Projekt Erinnerungstafeln der AG Jüdisches Leben und dem Ariowitsch-Haus, den guten Rat von Bürgerpolizistin Gundel Minge, Adventsaktionen im  Waldstraßenviertel und noch viel mehr. Falls Sie kein gedrucktes Exemplar entdecken, lesen Sie die letzten...

Mehr
Fehlerteufel: Ausstellungseröffnung am Freitag den 18. November (nicht Dienstag)
Nov04

Fehlerteufel: Ausstellungseröffnung am Freitag den 18. November (nicht Dienstag)

Ohje! 10 Augenpaare in der Redaktion der Waldstraßenviertel NACHRICHTEN habens übersehen: Die Ausstellungseröffnung von „Abstraktionen – Malerei von Ingolf Riemer“ findet zwar am 18. November statt, aber eben an einem Freitag, und nicht, wie dort (drei mal!) angegeben, an einem Dienstag. Die Redaktion bittet lauthals um Entschuldigung und lädt um so nachdrücklicher zum Besuch der Vernissage. Am Freitag, den 18. November in den...

Mehr
Waldstraßen-Baustelle: LVB stellen Erleichterungen in Aussicht
Okt20

Waldstraßen-Baustelle: LVB stellen Erleichterungen in Aussicht

Nach dem offenen Brief des Bürgervereins Waldstraßenviertel und der darin formulierten Kritik an den Baumaßnahmen auf der Waldstraße haben die Leipziger Verkehrsbetriebe heute reagiert und folgende Stellungnahme übermittelt: „Bis zum 25.11.2022 arbeiten die Leipziger Wasserwerke an ihren Trink- und Abwasserleitungen im vorderen Bereich der Waldstraße zwischen Waldplatz und Feuerbachstraße. Da wesentliche Arbeiten direkt in den...

Mehr
Offener Brief an die LVB zur Baumaßnahme auf der Waldstraße
Okt16

Offener Brief an die LVB zur Baumaßnahme auf der Waldstraße

Sehr geehrter Herr Middelberg, seit gestern ist die Beschilderung für die Baumaßnahme auf der Waldstraße in Kraft. Demnach gibt es für die Bewohner des nördlichen Waldstraßenviertels (ab der Feuerbachstraße) keine Möglichkeit mehr, unser Viertel in Richtung Innenstadt zu verlassen. Als einzige Möglichkeit verbleibt nur die Ausfahrt über die Friedrich-Ebert-Straße auf die Jahnallee, allerdings in stadtauswärtiger Richtung. Damit ist...

Mehr
Gedenkstufen am Ariowitsch-Haus
Sep19

Gedenkstufen am Ariowitsch-Haus

Genau vor 80 Jahren wurden die Bewohnerinnen und Bewohner des Altenheims der Ariowitsch-Stiftung mit ihren Pflegekräften ins KZ Theresienstadt und von dort ins Vernichtungslager Auschwitz deportiert. Insgesamt 106 Leipziger Mitbürgerinnen und Mitbürger jüdischen Glaubens – nur acht überlebten den Holocaust. Seit heute sind die Namen all dieser Menschen auf den Treppenstufen zum Ariowitsch-Haus zu lesen. Eine wichtige und würdige...

Mehr