Schwerer Unfall auf der Jahnallee – Zeit die Magistrale endlich umzugestalten!
Jun18

Schwerer Unfall auf der Jahnallee – Zeit die Magistrale endlich umzugestalten!

Heute hat es leider einen schweren Unfall mit einem Fußgänger auf der inneren Jahnallee gegeben. Offensichtlich ist diese breite Straße, die das Waldstraßenviertel teilt, immer noch ein echter Gefahrenherd. Das Thema hatten wir auch schon bei unserem Quartiersrundgang mit dem neuen Baubürgermeister Thomas Dienberg angesprochen. Vor zwei Jahren hatte die Stadtverwaltung drei „Bürgersprechstunden“ veranstaltet, auf denen eine Menge...

Mehr
Entlastung der Jahnallee – Zeit für eine grundlegende Neugestaltung
Apr22

Entlastung der Jahnallee – Zeit für eine grundlegende Neugestaltung

Mit einer veränderten Verkehrsführung soll die innere Jahnallee endlich entlastet werden. An der Kreuzung Jahnallee/Leibnizstraße wurden die Fahrspuren neu aufgeteilt: Stadtauswärts gibt es jetzt nur noch eine Geradeausspur und daneben eine reine Rechtsabbiegespur. In entgegengesetzter Richtung wird der Verkehr stadteinwärts bereits an der Ampelanlage Jahnallee/Marschnerstraße „dosiert“, wie die Stadtverwaltung es...

Mehr
Umfrage zur Verkehrssituation auf der Jahnallee
Feb06

Umfrage zur Verkehrssituation auf der Jahnallee

Im Rahmen einer studentischen Abschlussarbeit an der Universität Leipzig soll die verkehrliche Situation auf der Jahnallee untersucht werden. Ziel ist es, Möglichkeiten zur Verbesserung des Status Quo unter Berücksichtigung aller Nutzungsansprüche und Interessengruppen aufzuzeigen. Damit die Interessen, Wünsche und Vorstellungen der Bewohner in die Maßnahmenkonzeption der studentischen Arbeit einfließen können, wäre es schön, wenn Sie...

Mehr
Ein runder Tisch für die Jahnallee!
Jun20

Ein runder Tisch für die Jahnallee!

Die innere Jahnallee hat seit Jahren viele Probleme: Die hohe Feinstaub- und Lärmbelastung, vor allem aber hat dieser Straßenabschnitt ein Sicherheitsproblem. Die vielen schweren Unfälle der vergangenen Wochen und Monate sind dafür ein schrecklicher Beleg. Dieses Sicherheitsproblem auf der inneren Jahnallee wird inzwischen öffentlich intensiv diskutiert. Der Bürgerverein begrüßt das ausdrücklich. Allerdings gibt es inzwischen fast...

Mehr
Das nächste dicke Brett gebohrt: Auch das Anwohnerparken kommt!
Mai31

Das nächste dicke Brett gebohrt: Auch das Anwohnerparken kommt!

Heute wurde auf einer Pressekonferenz im Rathaus ein weiteres wichtiges verkehrspolitisches Anliegen des Bürgervereins Waldstraßenviertel endgültig auf den Weg gebracht: Das Anwohnerparken kommt! Der Wermutstropfen: Erst Mitte 2019. Der erste Ratsbeschluss zu diesem Thema stammt ja bereits aus dem Jahr 2014. Seitdem hat sich der Bürgerverein konstruktiv in die Planung des Anwohnerparkens im Waldstraßenviertel eingebracht. Die jetzt...

Mehr