Aus-geliefert? Was wir dagegen machen können

IN EIGENER SACHE Als ich kürzlich in die Tschaikowskistraße eingebogen bin, standen nicht weniger als vier DHL-Transporter entlang der Fahrbahn. Vier Lieferfahrzeuge derselben Logistikfirma zur selben Zeit in derselben Straße! Wir haben uns mittlerweile schon sehr an diese bequeme Art des Einkaufens gewöhnt: ein Klick im Internet, Internet frei Haus und bei Nichtgefallen alles wieder kostenlos zurück. Sicher, für Menschen mit...

Mehr
Buntspecht-Nachwuchs zu beobachten
Mai30

Buntspecht-Nachwuchs zu beobachten

Nach den ganzen schweren Themen der letzten Tage, heute einfach mal etwas Schönes aus unserem Viertel: Der Leiter unserer AG Natur hat nahe der Fußgängerampel/Parthebrücke am Ende der Waldstraße-Übergang Platnerstraße eine Buntspechthöhle mit Altvogel entdeckt. Inzwischen sind die Jungvögel fast flügge. Zur Zeit kann man das Füttern gut beobachten – süß! Die nächste vogelkundliche Exkursion mit Dr. Klemm findet am 9. Juni um 8...

Mehr
Tag der offenen Tür – ein kurzer Bericht vom Besuch im Asylbewerberheim auf der Waldstraße
Apr04

Tag der offenen Tür – ein kurzer Bericht vom Besuch im Asylbewerberheim auf der Waldstraße

von Jürgen Wasmann Seit Jahren ist sie in der Diskussion, die Unterkunft für Flüchtlinge in der Waldstraße 74 bis 80. Jetzt wird sie doch noch fertig und die ersten Leute im Mai aufnehmen. Es sind nicht nur wir Bürger, die ihre Probleme mit dem Bauordnungsamt haben, sondern auch diverse Behörden. Brandschutz ist gerade noch ein aktuelles Thema. Doch nun scheint alles geklärt zu sein und das Heim kann bald erste Bewohner aufnehmen. Am...

Mehr