Noch ein letztes Weihnachtsgeschenk…

… oder ein schöner Gruß für den Start ins neue Jahr. Das könnte ein Exemplar des Waldstraßenviertel-Kalenders 2017 sein. Und, obwohl sich die Kalender gut verkauft haben, gibt es zum jetzigen Zeitpunkt noch ein paar Restbestände.

In den Geschäften Einhorn-Apotheke, Vitamin-Vielfalt, Werkstatt für florale Objekte, Blumenwerkstatt Linke, Löwentanke und Schreibwarenladen Ketzschmar im Waldstraßenviertel sowie im Buchladen Lehmann in der Stadt gibt es noch ein paar Exemplare. Die Kalender kosten 20 EUR und sind nur per Barzahlung zu erwerben.

 

 

 

Author: Maria Geißler

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.