Funkenburgfest wird verschoben

Funkenburgfest wird verschoben

FuBuFe 2018, Foto: A. Reichelt

Anfang des Jahres herrschte große Aufbruchstimmung. Viele Freiwillige hatten sich zusammengefunden, um das Funkenburgfest neu aufzustellen. Ein Fest der Bürger für die Bürger lautete das Motto. Verschiedene Arbeitsgruppen hatten sich um Catering, Programm und Organisation gekümmert.
Jetzt hat uns die Corona-Pandemie erst einmal einen Strich durch unser Vorhaben gemacht. Großversanstaltungen sind bis zum 31. August untersagt. Auch wenn das Funkenburgfest vielleicht nicht unter diese Kategorie fällt, haben wir dennoch Verantwortung gerade für die älteren Bewohner und wollen uns deswegen an diesen Vorgaben orientieren. Das heißt: wir werden das Funkenburgfest voraussichtlich in den Herbst verschieben.
Heute geht aber schon einmal ein riesengroßes DANKESCHÖN an alle die sich so intensiv um die Vorbereitung gekümmert haben. Eure Arbeit war nicht umsonst, wir stemmen das noch gemeinsam und feiern dann umso fröhlicher!

Author: Jörg Wildermuth

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.